admin's blog

Äl spuid Solo in der Münchner Bluesnacht im Schlachthof auf

Ein ganz besonderes Schmankerl und High light gibt es am 24. November im Schlachthof in München bei der 22. Blues Nacht, die vom Zither Manä organisiert wird, weil diesmal der Äl als Gast mit dabei sein darf.
Neben dem Zither Manä Trio und dem Boogie Pianisten Christian Willisohn wird der Äl einige bluesige Klänge zum Besten geben.
Natürlich ist das eine große Freude, daß jetzt auch mal die Münchner mit Äl's Songs bespielt werden. Es gibt ein komplett neues Programm, Äl an der Gitarre, pur und die Lyrik nur bayrisch. Am meisten gespannt ist sicher der Äl, wie seine neuen bayrischen Songs vom Publikum angenommen werden.

Herausragende CD Kritik der Zeitschrift "Blues News"

Sehr stolz sind wir, also Rudi und Äl über die herausragende CD Kritik die wir für die "LONELY MORNING IN THE COUNTRY SIDE" von der Blues News bekommen haben.
Da schwillt die Brust schon etwas an, muß ich gestehen und es wird wahrlich nicht jede CD so gelobt, muß man dazusagen!
Hier könnt ihr die Kritik nachlesen:
http://www.alspuidauf.de/sites/default/files/pictures/BluesNews.jpg
Überhaupt bekommen wir laufend ganz tolle Rückmeldungen von den Hörern der CD, was uns natürlich super freut!

Tolles Konzert im Loft

Praktisch als private Veranstaltung spielte das akustische Trio in Triftern im Loft bei einem superschönen Ambiente und einem tollen aufmerksamen Publikum.
Es war ein ganz toller Abend, Zuhörer wie Musiker genossen das Ambiente, die warme angenehme Atmosphäre, wärend draußen der kalte Herbststurm über das Land hereinbrach.
Danke an die Familie Muselmann.

Pevo & Äl zu ersten Mal in Regensburg

Im ausverkauften Hanza Brettl in Tegernheim bei Regensburg gaben Pevo & Äl ihren Debüt auftritt in der Regensburger Gegend. Pevo, der hintersinnig bis hinterfotzige Mundart Lyriker vom Ammersee und der bluesig virtuose Gitarrist und Sänger Äl aus Deuerling bei Regensburg stellten mit Unterstützung der wunderbaren Sängerin Annette Pürzer ihr brandneues Programm "I hob an Blues Bruada" vor.
Zu hören gab es Pevos Lyrik untermalt von Äl's instrumentalen Klängen, im Wechsel mit Äls nagelneuen bayrischen Mundart Songs.
Das Duo begeisterte das übervolle Hanza Brettl bis zum letzten Ton und hatte gemeinsam viel Spaß und einen sehr unterhaltsamen Abend.
Und neben musikalischen bluesigen Klängen machte nicht nur der ein oder anderen Schmuntzlerer durch die teils schräge Mundart Lyrik die Runde...

Kleine Tour mit Äl´s acoustic Style

Drei Konzerte in einer Woche spielt das Trio Äl spuid auf's acoustic style Anfang Oktober.
Während zwei Veranstaltungen in sehr nettem privaten Rahmen in der Regensburger Umgebung stattfinden, gibt es noch ein drittes Gastspiel im Sorgenfrei in Regensburg, wo das Trio die Instrumentalstücke des Programms rauspickt, um einen entspannt gemütlichen Abend zu schaffen.
Akustische Instrumente stehen im Mittelpunkt dieser Besetzung, es gibt auch mal leisere Töne und trotzdem wird Äl dem Zuhörer seine blue Note nicht vermissen lassen.

Blues Combo zu Gast in Blueskneipe Vischers in Nürnberg

Da können wir nur WOW sagen...
Und das an einem Donnerstag!
Die Combo spielte am Do den 14. September im Vischers Kulturladen in Nürnberg richtig gut auf, ohne Pannen und vor absolut begeistertem und fachkundigem Publikum. Das schaut sehr nach Fortsetzung aus.
Freut uns natürlich sehr, endlich in der Bluesstadt- Nürnberg angekommen zu sein und so euphorisch wahrgenommen zu werden. Sehr schöner Abend unter vielen echten Bluesfreunden.

Blues Combo spielt am Altbach-Rock Open Air

Was für ein wunderbarer Abend unter so vielen Freunden...
Tatsächlich blieb es trocken, war es eine laue Sommernacht, waren so viele Freunde da...
Eine so herrliche Veranstaltung...vielen Dank nochmal an die Veranstalter Gerlinde, Johanna, Karl und Sepp und die vielen helfenden Hände.
Für mich eine besondere Freude mit meiner Bänd zwischen meinen ehemaligen musikalischen Weggefährten und Freunden von Decay und Mosls Truppe zu spielen. Es war mir eine sehr große Freude...und wir hatten richtig richtig Spaß! (abgesehen von meinen technischen Problemen bei unserem Auftritt , was mich tierisch genervt hat!)

Combo rockt Bürgerfest Rgbg

Einen super tollen Abend durfte die Combo am Bürgerfest Regensburg am Samstagabend bestreiten.
Direkt an der Donau, unter den Bäumen, auf der super lauschig gelegenen Bühne am Andreasstadel spielte die Combo vor zahlreichen begeistertem und tanzendem Publikum, daß es eine wahre Freude war.
Mit dem Chicago Fritz an der Harp, der wieder mal mit Äl's Combo aufspielte, heizten die Mannen auch ohne Sonnenbestrahlung so richtig ein. Wir hätten gerne noch viel, viel länger gespielt....

CD Präsentation voller Erfolg

Die CD "Lonely morning at the coutry side" von Äl spuid auf´s acoustic style ist bei ersten Präsentationskonzert in der Sportgaststätte Waldetzenberg super gut angekommen.
Das Konzert war ein voller Erfolg, praktisch prall voll mit begeistertem Publikum, wurde Äl neben Rudi Bayer Bass und Klaus Werner an der Percussion noch von der Sängerin Annette Pürzer bei einem Stück unterstützt.
Wir sind sehr glücklich, daß alles so gut gelaufen ist und die CD so gut von den Zuhörern angenommen wird...super!

Neuer Video gehts ins Netz

Gerade pünktlich am Tag der CD Präsentation geht der neue Video in Netz.
"Little lady" das Titelstück der neuen CD "Morning in the Country Side" von Äl spuid auf´s acoustic style.
Einfach gehalten und selbst geschnitten...aber wir finden mit viel Charme und einer wundervollen Lea als Hauptdarstellerin.

https://www.youtube.com/watch?v=DhTL5eCH95Q

Pages

Subscribe to RSS - admin's blog